Fahrten und Theaterbesuche

Mehrtagesfahrt 2020

Liebe Mitglieder des Heimatvereins,

„Willkommen in der sonnigen Pfalz“,

unter dieses Motto haben wir zusammen mit Förster Reisen in diesem Jahr unsere Mehrtagesfahrten gestellt:

  • Andernach                           – größter Geysir Deutschlands
  • Deutsches Weintor              – im Meer mittendrin
  • Panoramafahrt                    – Neustadt, Deidesheim, Hammbacher Schloß
  • Speyer                                -- Dom u. Altstadt
  • Bad Münstereifel                 -- das Tor zur Eifel mit City-Outlet

Termin 1: 15.06. - 19.06.2020,
Termin 2: 22.06. – 26.06.2020

Das Hotel ACHAT Premium liegt zentral in Bad Dürkheim.

Anmeldungen nehmen wir am
Mittwoch, 19. Febr. 2020 im Heimatmuseum
von 16.30 – 18.00 Uhr oder telefonisch in dieser Zeit unter 02858/2090 entgegen.

 Ausschreibung Mehrtagesfahrt 2020 Bad Dürkheim als PDF

 

Fahrten 2. Halbjahr 2018

Donnerstag, 13.09.2018  -  Tagesausflug nach Delft in Holland mit Stadtführung und Grachtenfahrt

Samstag, 29.09.2018  -  "Schlagerherz Oktoberfest" auf dem Rhein mit der Weissen Flotte

Freitag, 05.10.2018  -  Führung über die Hünxer Dorfstraße mit Lena van Burs mit anschließendem Kaffeetrinken

Dienstag, 09.10.2018  -  Halbtagesfahrt nach Rheinberg mit Stadtführung

Sonntag, 04.11.2018  -  Theaterfahrt zum Bühnenhaus in Wesel, Komödie "Willkommen bei den Hartmanns"

Freitag, 14.12.2018  -  Alfried Krupp Saal - Philharmonie Essen zur Aufführung "Weihnachten mit Senta Berger & Tölzer Knabenchor"

Mehrtagesfahrt 2018

Liebe Mitglieder des Heimatvereins,

„Willkommen an der Ostsee in Schleswig-Holstein“,

unter dieses Motto haben wir zusammen mit Förster Reisen in diesem Jahr unsere Mehrtagesfahrten gestellt:

  • Altes Land            – ein großer Obstteller
  • Fehmarn               – im Meer mittendrin
  • Lübeck                  – Marzipan und Buddenbrock
  • Goldstedter Moor  -- mit der Bahn ins Moor

Termin 1: 13.06. - 16.06.2018,
Termin 2: 19.06. – 22.06.2018

Zusammenfassung der Leistungen:

  • Persönliche Reiseleitung von Förster Reisen während der gesamten Reise
  • Fahrt im komfortablen 4*-Reisebus
  • Mittagsstopp im Alten Land auf der Hinfahrt mit Besuch eines Obsthofes incl. Führung
  • drei Übernachtungen im Ferienpark „Weissenhäuser Strand“
  • Frühstücksbuffet und gemeinsames Abendessen an allen Tagen im Hotel

Ihr Hotel bietet:

  • Komfortable Appartements mit Bad/WC, TV, Radio, Haartrockner, WLAN
  • Restaurant, Bar, Bistro, Sommerterrasse
  • Wellnessbereich
  • mit Wasserpark, Whirlpool, Sauna
  • Aufzüge
  • Fehmarnrundfahrt incl. Reiseleitung
  • Rundfahrt nach Lübeck und Umgebung mit Führung und Schifffahrt auf der Trave
  • Moorbahnfahrt Goldenstedter Moor
  • Reiserücktrittversicherung ohne SBt
  • inkl. Reiseabbruchversicherung
  • Absicherung gegen Personen- und Sach-schäden, die in einem unmittelbaren Zusam-menhang mit Ihrer Gruppenreise stehen.

Streckenänderungen aufgrund Verkehrs-verhältnissen ist vorbehalten.

Der Reisepreis beträgt pro Person
im Doppelzimmer 415,00 €
Einzelzimmerzuschlag 51,00 €

Anmeldungen nehmen wir am
Mittwoch, 14. Febr. 2018 im Heimatmuseum
telefonisch von 16.30 – 18.00 Uhr unter Tel. Nr. 2090 entgegen.

Ausschreibung Weissenhäuser Strand als PDF

Mehrtagesfahrt 2017

Zusammen mit Hülser Reisen als Reiseveranstalter hat der Heimatverein Hünxe in diesem Jahr für unsere 4-Tage-Reise ausgesucht:

Deutschlands - größte Insel Rügen, - sonnenreichste Insel Usedom, - schönste Halbinsel der Ostsee Fischland Darß

Termin 1: 13.06.2017 - 16.06.2017

Termin 2: 23.06.2017 - 26.06.2017

Reiseleistung:

  • Fahrt im Komfortablen Reisebus
  • Mittagsstop in Schwerin auf der Hinfahrt mit Stadtrunfahrt und örtliche Reiseleitung
  • 3 Übernachtungen im Superior Hotel "Stralsund"
  • 3x Frühstücksbuffett im Hotel
  • 3x Abendessen im Hotel - davon 1x Abendessen als "Maritimer Abend"
  • Tagesausflug mit Reiseleitung "Rügen"
  • Tagesausflug mit Reiseleitung "Usedom"
  • Rückfahrt über "Fischland Darß" mit Mittagsstopp und örtliche Reiseleitung in Wismar
  • Reiserücktrittskostenversicherung ohne Selbstbehalt
  • Programm- und Streckenänderungen vorbehalten